Shopping Malls, Hotels, …

Man bekommt das Gefühl, Dubai bestehe nur aus Shopping Malls, Hotels und irgendwelchen Anlagen mit einem Touch von Disney Land, Europapark oder Las Vegas. Leider haben wir es nicht geschafft, alle 1200 Shops der Dubai Mall zu besuchen und das ist ja nur eine von vielen.
Man bekommt hier schon das Gefühl, dass man nur wegen dem Shopping oder dem Vergnügen hierher kommt.
Und wenn man bedenkt, mit welchem Energie- und Ressourcenaufwand dieses Leben mitten in der Wüste täglich aufrecht erhalten werden muss….
Abends haben wir uns in der Altstadt bewegt und diverse Händler verrückt gemacht, weil wir uns einfach nicht dazu haben überreden lassen, in irgendwelche Tücher zu schlüpfen, Gewürze zu probieren, in Gold zu investieren oder Uhren zu kaufen.
Spannend anzusehen war das Gewusel der Wassertaxis auf dem Creek – scheinbar ohne irgendwelches System auf die andere Seite kommen – hat Spass gemacht :-).
Morgen geht es nun weiter nach Kathmandu – bin gespannt – gut so :-).

20131014-224526.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s